Ragnarok Forum

Das Forum von Ragnarok Entertainment.
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. Februar 2020, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: wird diccuric kostenlos
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Juli 2006, 09:31 
hab ma ne frage
und zwar wie schon der titel vermuten lässt^^
ob diccuric (des ganze spiel) kostenlos wird???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Juli 2006, 22:29 
Offline
Ragnarok
Ragnarok

Registriert: Sonntag 25. Mai 2003, 21:40
Beiträge: 1487
Wohnort: München
Momentan wollen wir Diccuric kostenlos im Internet anbieten und evtl. zusätzlich eine CD/DVD-Version mit Extras. Aber beschloßen ist noch nichts endgültiges, aber ich denke nicht, dass wir keine Freeware Version anbieten werden. Schließlich ist Diccuric eine Hobbyentwicklung und hat kaum eine Chance, technisch mit den neusten Spielen mitzuhalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2006, 10:21 
Moe hat geschrieben:
Momentan wollen wir Diccuric kostenlos im Internet anbieten und evtl. zusätzlich eine CD/DVD-Version mit Extras. Aber beschloßen ist noch nichts endgültiges, aber ich denke nicht, dass wir keine Freeware Version anbieten werden. Schließlich ist Diccuric eine Hobbyentwicklung und hat kaum eine Chance, technisch mit den neusten Spielen mitzuhalten.


und ausserdem - den paypal donate button hat ja zum glück schon wer erfunden :))
wär zumindest ne alternative zur reinen freeware, das ganze als donationware zu vertreiben.
gibt bestimmt den einen oder andern der da gern auch mal was freiwillig geben würde.
...weil, sind wir doch mal ehrlich - hobby hin oder her - kosten laufen ja bei so nem grossen projekt trotzdem auf.

gruss
roX


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2006, 22:06 
Offline
Ragnarok
Ragnarok

Registriert: Sonntag 25. Mai 2003, 21:40
Beiträge: 1487
Wohnort: München
Wenn uns die Kosten über den Kopf steigen, werden wir wohl darüber nochmal nachdenken. Momentan haben wir beim Spendenbutton festgelegt, dass wir erstmal was vom eigenen Spiel veröffentlichen wollen, bevor wir darüber wieder diskutieren.

Ein paar Kosten gibt es schon, wobei ich gerade nur meine im Kopf habe, die sich aber im Rahmen halten. Momentan habe ich da nur den Webserver (der allerdings die Kosten mit 2 weiteren Webseiten von mir teilt) und die Domain. Allerdings komme ich sonst recht glimpflich davon, weil meine Uni ne Partnerschaft mit Microsoft hat - die Konsequenz ist, dass ich Windows und Visual Studio (und noch vieles mehr) kostenlos bekomme, so dass ich neben Linux auch Windows unterstützen kann (solange es nicht kommerziell ist). Allerdings ist QT ein Problem, wenn wir den Leveleditor veröffentlichen wollen. Momentan geht das nur unter der GPL, weil wir keine Bezahllizenz von Trolltech haben...und ob wir den ganzen Sourcecode rausgeben wollen, wissen wir noch nicht.

Es gibt auf jeden Fall viele Argumente für und gegen einen Spendenbutton oder sonstige Unterstützungen. Momentan gibt es einen Shop, der allerdings eine dringende Überarbeitung nötig hat, wo ein wenig für uns abfällt. Ob es weitere Möglichkeiten zur Unterstützung geben wird, werden wir wohl erst nach ersten Veröffentlichungen entscheiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 9. September 2006, 17:47 
Eurem Projekt käme es nur zu gute, wenn ihr es unter die GNU General Public Licence stellen würdet, zumal ihr ja auch GPL-Software wie z.B. openal, Ogre3D oder eben Qt. Es hätte so Potential das beste freie Spiel in diesem Genre zu werden. Von einem Diccuric unter einer properitären Lizenz hättet ihr bestimmt nicht so viel. Mehr als 15-20 € pro Exemplar würdet ihr wohl nicht bekommen, wovon dann noch Druck- und Preßkosten, eventuell auch noch Werbekosten abgingen. Außerdem schließt schließlich die GPL einen Verkauf nicht aus. Ich persönlich würde es mir wohl auch kaufen, wenn ihr es nicht unter die GPL oder eine andere freie Lizenz stellt, da unter Linux RPGs Mangelware sind. Aber ich persönlich würde lieber ein freies Projekt mit einem zweistelligen Betrag unterstützen als ein properietäres Spiel, daß durch seine unfreie Lizenz am wachsen gehindert ist. Und da ihr wohl zumindest teilweise Linux einsetzt könntet ihr ja den Gedanken von freier Software mit eurem Spiel unterstützen.
Aber selbst wenn ihr euch für eine unfreie Lizenz entscheidet finde ich es lobenswert, daß ihr die Linux-Community mit einem schönen (wie die Gothic-.Mod war nehm ich das doch an) RPG beglücken wollt.

So was jetzt nur meine Meinung, die ich mal mitteilen wollte.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. September 2006, 02:31 
Offline
Ragnarok
Ragnarok

Registriert: Sonntag 25. Mai 2003, 21:40
Beiträge: 1487
Wohnort: München
Mich stört an der GPL ein wenig, dass man sämtliche Rechte ab dem Spiel abgibt, d.h. jeder mit dem Code machen kann, was er will.
Mach dir erstmal keine Sorge, dass wir zu sehr Richtung Closed Source gehen - bisher gab es all unsere Dinge auch als Sourcecode und (bei den Grafiken gibt es keinen seperaten Download) auch unser Content war bisher auf Nachfrage für andere Projekte verwendbar. Wenn wir Richtung OpenSource gehen, dann wohl auf eine eigene Lizenz oder eine mit Inhalt "Macht, was ihr wollt, allerdings ist eine kommerzielle Nutzung ausgeschlossen" - denn wenn wir das Spiel erstellen, sollen auch wir entscheiden können, wer damit Geld verdient, mehrere Lizenzen sind ja möglich für eine CD-Produktion und Internet...

Also mach dir erstmal keine Sorge, bisher waren wir OSS sehr offen gegenüber - nur war es bisher nicht die GPL, sondern eine andere, selbstgeschriebene Lizenz, die uns unsere Wünsche erfüllt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. September 2006, 09:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 10. September 2006, 08:57
Beiträge: 10
Na ja, die GPL erlaubt zwar kommerzielle Verbreitung, aber bei GPL-Spielen sollte sowas wohl nicht gerade von Erfolg gekröhnt sein. Wofür sollte man schließlich irgendjemand, der noch nicht mal an der Entwicklung beteiligt war, Geld für ein Spiel bezahlen, das man auch kostenlos aus dem Netz laden kann. Aber wenn ihr die GPL nicht nehmen wollt kann ich das auch verstehen. Aber ihr solltet euch mal die Creative Commons Lizenzen anschauen. Gerade hier die sollte wohl euren Wünschen entsprechen. Und wenn ihr keine dieser Lizenzen nehmt, sondern lieber eine eigene finde ich das natürlich auch nicht schlimm. Ich wollte euch nur auf CreativeCommons aufmerksam machen, da ihr von davon möglicherweise noch nichts gehört habt.

Gruß Stefan (und viel Erfolg bei eurem Projekt)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de